Dierk Schaefers Blog

Da ist wohl was dumm gelaufen …

Posted in heimkinder, Kirche by dierkschaefer on 22. Januar 2013

… für die Volmarsteiner Anstalten. Dem Vernehmen nach haben sie für die Diakonie in den Heimkinder-Fonds eingezahlt. Doch das war wohl falsch. Denn aus dem Fonds werden keine ehemaligen Heimkinder aus Behindertenheimen bedient.

http://helmutjacob.over-blog.de/article-auch-2013-menschen-zweiter-klasse-behinderte-heimopfer-114630736.html

Wie kam’s? Entweder hat das Diakonische Werk (EKD) Volmarstein getäuscht oder Volmarstein hat sich geirrt.

Jedenfalls: Die Ausrede, wir haben schon gezahlt, zieht nicht mehr. Volmarstein, wo bleibt dein Beitrag für deine Opfer? Fremdzahlen gilt nicht.

Da gab es doch mal eine Bank in Deutschland, die in eine amerikanische Konkursbank noch nach Bekanntwerden des Konkurses eingezahlt hat. Das war dumm gelaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: