Dierk Schaefers Blog

schon damals aufgeklärt und geahndet – darum gibt es nix in Aprath

Posted in heimkinder, Kirche, Kriminalität by dierkschaefer on 13. Juni 2013

Die Bergische Diakonie Aprath stellt sich selbst ins moralische Abseits.[1] Sie will nichts für die in ihren Einrichtungen mißhandelten und mißbrauchten Kinder tun.

Um an diese Nachricht zu kommen, muß man aufwendig recherchieren, denn die angegebene URL vom Kölner Stadt-Anzeiger funktioniert nicht.[2]

Die Bergische Diakonie Aprath war schon mehrfach Thema in diesem Blog. Sie zeichnet sich durch besondere Hartnäckigkeit in der Verweigerung der Aufarbeitung der Mißstände und Verbrechen aus, die zu ihrer skandalösen Heimgeschichte gehören.

Solchen diakonischen Einrichtungen gehören sämtliche öffentlichen Mittel gesperrt.


2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: