Dierk Schaefers Blog

Die üblichen Verdächtigen …

Posted in Gesellschaft, Kinderrechte, Politik by dierkschaefer on 25. Juni 2013

… bei denen das Kindeswohl nach den Familien- und den Parteiinteressen kommt.[1]

Meine Voraussage: Das Kindeswohl wird wieder einmal auf der Strecke bleiben.


2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Helmut Jacob said, on 25. Juni 2013 at 21:08

    und ich wette: ab übernächstem jahr dürfen auch kleine mädchen gequält und verstümmelt werden. deutschland wird mir immer mehr fremd.

    • Heidi Dettinger said, on 26. Juni 2013 at 14:09

      Art. 3 GG

      (1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.

      (2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.

      (3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.

      Danach MÜSSEN die Befürworter der Mädchenquälerei und -verstümmelung eigentlich Recht bekommen. Ich jedenfalls, Herr Jacob, würde nicht gegen Ihre Wette halten.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: