Dierk Schaefers Blog

Böse, verdorbene Kids

Posted in Kirche, Kriminalität by dierkschaefer on 9. Oktober 2013

»Es ist weltweit festzustellen, dass durch Ehescheidungen und den Unterricht in Sexualkunde, enthemmte Kinder röm. kath. Priester missbrauchen. Außer der polnischen Bischofskonferenz schützt niemand die Priester vor Missbrauch !«

Sarkastischer Kommentar zu http://derstandard.at/1379293520929/Polnischer-Erzbischof-Scheidungen-fuehren-zu-Kindesmissbrauch

Advertisements

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. helmutjacob said, on 9. Oktober 2013 at 22:29

    „Viele Missbrauchsfälle könnten „bei einer gesunden Beziehung zwischen den Eltern vermieden werden“, sagte Michalik am Dienstag der polnischen Nachrichtenagentur PAP. „Wir hören oft, dass dieses unangemessene Verhalten vorkommt, wenn ein Kind nach Liebe sucht“, fügte der Kirchenfürst hinzu.“

    und auch die odenwaldschüler, denen gerold becker unter die bettdecke langte, oder die ministranten, denen kirchenpersonal in die buchse griff – sie alle sehnten sich nach liebe. so einfach ist das. nene, nicht die täter sehnten, – natürlich die opfer. vor gericht heißt’s dann gelegentlich: der kleine hat doch gelacht dabei.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: