Dierk Schaefers Blog

Mit der ZEIT gehen

Posted in Gesellschaft, Kinderrechte by dierkschaefer on 14. Oktober 2013

»In der Ära der sexuellen Revolution verharmlosten einzelne ZEIT-Autoren die Pädophilie. Sie glaubten, Tabus brechen zu müssen«.[1]


Advertisements
Tagged with: ,

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. m.d. said, on 16. Oktober 2013 at 07:30

    hab schon überlegen lassen ob ich endlich mal ne heiße spur zur ZEIT legen sollte 😉

    http://www.zeit.de/2013/41/paedophilie-leonhardt-achtundsechziger

    aus der kommentarspalte …
    „3. Mitten in der heißen Wahlkampfphase
    war der Zeit kein Argument zu scheinheilig um die Grünen in Grund und Boden zu schreiben, wegen dieses Themas.
    Ich bin kein Grüner und habe diese Partei nie gewählt, aber was da von Seiten angeblich unabhängiger und neutraler Qualitätsmedien auf die Grünen niederprasselte war an der Grenze von Verleumdung und Ehrabschneiderei.
    Und nun glaubt die ZEIT, sie könne sich in eigener Sache „Kindesmissbrauch-schön-schreiben“ mit so einer faden und billigen Ausrede zurück in die Hallen der Unschuldigen schreiben.
    Billiger kann Journalismus nicht mehr sein. Oder?“


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: