Dierk Schaefers Blog

Kirchenaustritt stärker geahndet als sexueller Mißbrauch

Posted in Kirche, Kriminalität, Theologie by dierkschaefer on 17. Dezember 2013

So gilt es nach dem katholischen Kirchenrechtler Norbert Lüdecke[1] in der katholischen Kirche.

„Die Gläubigen müssen jedenfalls zur Kenntnis nehmen: Die staatliche Abmeldung aus der Körperschaft des öffentlichen Rechts gehört in kirchenamtlicher Sicht nach Art und Umfang der Sanktionen zu den sehr schweren Verfehlungen, während z.B. für sexuellen Mißbrauch von Minderjährigen durch Kleriker keine konkreten Sanktionen und schon gar nicht an die Tat geknüpfte vorgesehen sind.“ …

„Das ist kirchenrechtlich legal, und im amtlichen Sinne gute Katholiken werden es wie immer so nehmen wie es hierarchisch kommt.“[2]

 


[2] Zitate aus Norbert Lüdecke Dienst oder Bärendienst? in: Georg Bier (HG.), Der Kirchenaustritt, Rechtliches Problem und pastorale Herausforderung, Freiburg i. Br., S. 171 – 187, http://www.ktf.uni-bonn.de/Einrichtungen/kirchenrecht/dienst-baerendienst Paßwort für das Dokument: imprimatur13

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: