Dierk Schaefers Blog

#Alarm: Die vielen Blogs sind den meisten Regierungen ein Dorn im Auge

Posted in Journalismus, Justiz, Medien, Politik, Soziologie by dierkschaefer on 26. Juli 2014

» Die vielen Blogs und alternativen Medien, die in den vergangenen Jahren praktisch überall auf der Welt entstanden sind, sind den meisten Regierungen ein Dorn im Auge«[1]

[1] http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/07/26/eu-staaten-wollen-verlags-haeuser-und-staats-sender-im-internet-privilegieren/

Advertisements

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. ekronschnabel said, on 26. Juli 2014 at 22:31

    Verständlich, dass die Printmedien ihre Macht ausspielen und ihre Pfründe sichern wollen, Christian Wulff durfte die
    Macht der Medien „geniessen“. Die Politiker kuschen, wenn die Medienlobby knurrt. Nur die Glaubenskonzerne haben
    ähnliche Macht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: