Dierk Schaefers Blog

Für jeden etwas. Wirklich für jeden?

Posted in Psychologie, Religion, Weltanschauung by dierkschaefer on 25. August 2014

»Wie schafft man es, an einem solchen Schicksal nicht zu zerbrechen? Bain wurde sein halbes Leben gestohlen, dennoch behauptet er, keinen Zorn zu empfinden. Er könne niemandem etwas vorwerfen.«

Wie kann man dazu kommen, „das Zeitliche zu segnen“? »Ewiges Leben im Paradies? Bessere Aussichten nach der Wiedergeburt? Was ist Gottes großer Plan? Religionen locken mit allerhand Versprechungen. Vertreter der fünf Weltreligionen geben Antworten.«

Die Umfrage könnte auch von der Stiftung Warentest sein.[1]

[1] http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/religion-wie-man-im-glauben-zuversicht-finden-kann-a-950775.html

Advertisements
Tagged with: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: