Dierk Schaefers Blog

Runder Tisch Prostitution

Posted in Gesellschaft, Politik by dierkschaefer on 7. November 2014

»Prostitution ist kein Beruf wie jeder andere. Wer ihn aber ausüben will, soll dies nach Auffassung der Landesregierung unter rechtsstaatlichen und menschenwürdigen Bedingungen tun können. Prostituierte sollen nicht an den Rand der Gesellschaft gedrängt und stigmatisiert sein, denn so laufen sie Gefahr, Opfer von Ausbeutung, Gewalt und sexuellem Missbrauch zu werden. Bisher hat allerdings das Prostitutionsgesetz die rechtliche und soziale Akzeptanz von Prostituierten nur teilweise erreicht.

Um in Nordrhein-Westfalen für weibliche und männliche Prostituierte zu einer Verbesserung der Situation zu kommen und Prostitution aus der gesellschaftlichen Grauzone heraus zu holen, hat die Landesregierung Anfang 2011 einen Runden Tisch Prostitution eingerichtet.[1]«

Wie man sieht, können Runde Tische durchaus positive, sachlich fundierte Ergebnisse hervorbringen. Nicht auszudenken, wenn Frau Vollmer den Vorsitz gehabt hätte.

[1] http://www.mgepa.nrw.de/emanzipation/frauen/frau_und_beruf/runder_tisch_prostitution/index.php

http://www.mgepa.nrw.de/mediapool/pdf/emanzipation/frauen/RTP_Abschlussbericht.pdf.

Advertisements
Tagged with: ,

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Heidi Dettinger said, on 13. November 2014 at 01:15

    😀 Die wär vor Schreck in sich zusammengefallen, wie ein Mehlsack ohne Inhalt, wetten?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: