Dierk Schaefers Blog

Vom Vater brutal misshandelt und von der Mutter sexuell missbraucht

Posted in Biographie, Kriminalität, Kriminologie, Psychologie by dierkschaefer on 19. April 2015

»Der Held in Rosa von Praunheims neuem Film „Härte“ ist der Berliner Andreas Marquardt. Marquardt war Karate-Weltmeister, hat viele Jahre als Zuhälter gearbeitet, galt als besonders brutal und rücksichtslos. Er saß acht Jahre in Haft.«[1]

[1] http://www.deutschlandradiokultur.de/rosa-von-praunheims-neuer-film-ein-leben-nach-dem-missbrauch.2168.de.html?dram:article_id=317469

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: