Dierk Schaefers Blog

bei Pflegefamilien oder in Heimen untergebracht

Posted in Kinder by dierkschaefer on 29. Juli 2015

»8 247 der Inobhutnahmen (62,5 Prozent) wurden auf Initiative des Jugendamts oder der Polizei durchgeführt. Im Regierungsbezirk Münster wurden insgesamt 1181 Kinder und Jugendliche, 483 davon mit Migrationshintergrund, für eine bestimmte Zeit bei Pflegefamilien oder in Heimen untergebracht. Bei 954 Kindern erfolgte die Inobhutnahme durch das Jugendamt oder die Polizei, 227 Kinder wurden auf eigenen Wunsch untergebracht. Im Kreis Borken waren es insgesamt 101 Kinder, im Kreis Coesfeld 65, im Kreis Steinfurt 406, im Kreis Warendorf 69 und in der Stadt Münster 166.«

http://www.wn.de/Muensterland/2061555-Kinderschutz-in-Westfalen-Polizei-und-Jugendaemter-muessen-deutlich-oefter-eingreifen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: