Dierk Schaefers Blog

Kinder als Leiharbeiter

Posted in heimkinder, Kinderrechte, Kriminalität, Pädagogik, Politik by dierkschaefer on 14. Juli 2013

Gut vorstellbar, daß es in Deutschland in manchen/vielen Fällen vergleichbar gelaufen ist, wie in diesem österreichischen Beispiel: Kinder wurden als Leiharbeiter eingesetzt. Martin Mitchell/Australien ist auf den Link gestoßen[1]. Vielleicht finden ehemaligen Heimkinder auch bei uns so sprechende Belege für das, was Frau Vollmer absolut nicht wahrhaben wollte: Zwangsarbeit. Immerhin wurden noch erreichbare Firmen, die von der Zwangsarbeit profitiert haben, bei der Finanzierung des Heimkinderfonds verschont. Es wurde nicht einmal erwähnt, daß sie eigentlich hätten zahlen müssen.

Es gibt übrigens auch keine Übersicht, in wie vielen Fällen Strafgefangene für Aufgaben in den Häusern von Gefängnisdirektoren und Aufsehern eingesetzt wurden.

Auch bei manchen durchaus sinnvollen jugendpädagogischen Maßnahmen werden von Kindern und Jugendlichen Werte geschaffen, deren letztlicher Verbleib im Dunkel bleibt.