Dierk Schaefers Blog

„Arsch hoch, Zähne auseinander“

Posted in BRD, Journalismus, Justiz, Medien, Parteien, Politik by dierkschaefer on 24. März 2015

»In der öffentlich-rechtlichen Verwaltungsgemeinschaft („ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice“) hängt seit Wochen der Haussegen schief.«[1]

Lohnt sich zu lesen, bringt aber nichts. Selbst wenn der Korruptionsvorwurf stimmen und es zu Gerichtsverfahren und gar zu Verurteilungen kommen sollte: die Phalanx von Parteien, Politikern und Verfassungsgericht bleibt bestehen und wir werden abGEZockt für Programme, die nicht zur „Grundversorgung“ gehören und die man getrost den Privatsendern überlassen sollte.

Hinzu kommt noch die Verhöhnung. Die GEZ hat sich zum „BEITRAGSSERVICE“ gewandelt, ein Service, auf den ich gern verzichte.

[1] http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/korruptionsvorwuerfe-gegen-beitragsservice-von-ard-zdf-und-deutschlandradio-13502006.html

Advertisements

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Helmut Jacob said, on 24. März 2015 at 17:51

    Seit ich denen schreibe, dass ich ihr Formular nicht verstünde, habe ich Ruhe vor der Bande. Immer, wenn dann eine sogenannte Erklärung kommt, die gar keine ist, mache ich ein Fragezeichen drauf und lasse per Hand drunter schrieben: „Was meinen Sie?“
    Und dann höre ich nichts mehr…
    Ich habe übrigens ein Formschreiben formuliert, dass ich jedes Jahr unter Änderung des Datums verwende. Hinein ins Fax und fertig!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: